Preloader
Trailer
Con amore, Pomodori
Mittig

Con amore, Pomodori

Die Weltherrschaft der Tomaten

Tomaten, Tomatoes, Paradeiser, Pomodori, ein paar Namen ganz besonderer Früchtchen, die aus den Gebirgsregionen Boliviens, und Perus über Mexiko nach Europa kamen, von wo aus sie dann ihren unaufhaltsamen Siegeszug um den Erdball antraten.

Sie waren ein Jahrhunderte lang verkanntes Geschenk der Natur. Dann endlich haben sie Macht erlangt über den Großteil der Menschheit. So, dass dieser kaum noch Nahrung zu sich nehmen kann, ohne Zutun der weltweit vernetzten prallroten Bruderschaft.

Durch ihre Robustheit scheinen die Tomaten unsterblich. Nahezu jede Form und Farbe können sie annehmen, lassen sich zermalmen, verkochen und in Dosen oder Tuben pressen. Und sie beherrschen die Welt!

Gustav Trampitsch zeichnet in seiner Dokumentation den Aufstieg der Paradeiser von der einst verpönten Teufelsfrucht zur Weltmacht nach.

Jahr:
2002
Genre:
Doku
(
)
Sender/Auftraggeber:
ORF / 3Sat
Produktion:
MR FILM
/
Regie:
Gustav W. Trampitsch
Kamera:
Christoph Mayr
Drehbuch:
Gustav W. Trampitsch
Schnitt:
Martin Matusiak
Darsteller:
Folge 1
Teil 1
:
Folge 2
Teil 2
:
Folge 3
Teil 3
:
Folge 4
Teil 4
:
Folge 5
Teil 5
:
Folge 6
Teil 6
:
Folge 7
Teil 7
:
Folge 8
Teil 8
:
Folge 9
Teil 9
:
Folge 10
Teil 10
:
Folge 11
Teil 11
:
Folge 12
Teil 12
:
No items found.