Preloader
Trailer
Der Duft von Himmel und Hölle
Mittig

Der Duft von Himmel und Hölle

Die Geschichte ritueller Gerüche

Seit wir aus den ersten primitiven Kulten unsere Kultur zu formen begannen, seit unseren noch nebelhaften Ahnungen von Religion, haben geheimnisvolle und zumeist maßlos teure Essenzen eine wichtige Rolle gespielt.

Um die halbe Welt spürte Gustav W. Trampitsch diesem Phänomen nach: vom Mythos der „Heiligen Drei Könige“ und ihren kostbaren Geschenken auf den nubischen Weihrauchmarkt in Assuan und in die Tempel der Pharaonenzeit.

Weiter auf die Mastix-Insel Chios und zu den Eleusischen Mysterien nahe Athen. Ins duftende Paradies von „al andalus“ ebenso, wie in die Tempel des Fernen Ostens. Weihrauch, Myrrhe, und Sandelholz, Mastix, Lorbeer, Beifuss, Vanillegras und Olivenöl...

„Der Duft von Himmel & Hölle“ ist eine optische und akustische Spurensuche in der schwer fassbaren Zauberwelt des rituellen Wohlgeruchs.

Jahr:
2002
Genre:
Doku
(
)
Sender/Auftraggeber:
ORF / 3Sat
Produktion:
MR FILM
/
Regie:
Gustav W. Trampitsch
Kamera:
Christoph Mayr
Drehbuch:
Gustav W. Trampitsch
Schnitt:
Martin Matusiak
Darsteller:
Folge 1
Teil 1
:
Folge 2
Teil 2
:
Folge 3
Teil 3
:
Folge 4
Teil 4
:
Folge 5
Teil 5
:
Folge 6
Teil 6
:
Folge 7
Teil 7
:
Folge 8
Teil 8
:
Folge 9
Teil 9
:
Folge 10
Teil 10
:
Folge 11
Teil 11
:
Folge 12
Teil 12
:
No items found.